Neues Design für Gay-Cruising

Hallo Ihr Lieben,

wie heute einige gemerkt haben, bekommt Gay-Cruising ein neues Design. Daher kann es ab zu kurzen “Fehlerseiten” kommen. Das bitten wir zu entschuldigen.

Das neue Design ist nicht nur vom optischen besser und ansprechender, sondern man soll sich besser zurecht finden und seinen Cruising Ort schneller finden. Denn es sind schon lange nicht mehr nur die Gay Areas der Autobahnen verzeichnet, sondern auch tolle Indoor Gay-Treffs haben wir in unserer Datenbank. Vom Gloryhole bis hin zur Gay-Sauna haben wir alle verzeichnet. Selbst wenn wir einen Gay-Treff vergessen haben, bieten wir die Möglichkeit uns diesen Ort zu melden.

Auch Neuigkeiten wie Veranstaltungen werden schon seit geraumer Zeit von uns gemeldet, zumindest die, welche für den Cruiser relevant sind. Dies werden wir noch ausbauen und auf direkte Veranstaltungen von einzelnen Clubs hinweisen. Längst haben wir mitbekommen, dass wir eine riesige Gay-Gemeinschaft im Ruhrgebiet haben. Aber auch die Berliner Gays sind uns sehr ans Herz gewachsen und sind oft bei uns zu Gast. Nun muss aber weder ein Gay aus Dresden noch aus München weinen, auch für diese Clubs werden wir Werbung machen, wenn eine gayle Veranstaltung ansteht. Bars und Veranstalter können uns hier auf dem Kontaktformular eine Nachricht hinterlassen.

Schon unseren Chat bemerkt? Verabrede dich hier mit Deinem Stecher des Vertrauens. Setz dich rein und warte. Sollte ein entsprechendes Feedback vorhanden sein, werden wir auch die Camfunktion des Chats aktivieren.

Aber bitte noch einmal, wir stellen derzeitig das Design um, es kann ab und an, zu kurzen Ausfällen auf Gay-Cruising kommen, das ist zu entschuldigen. Einfach ein paar Minuten später wieder vorbei schauen.

Gruß & Kuss

Hinterlasse eine Antwort

Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen